Rezension von: Christoph Jünke: Leo Koflers Philosophie der Praxis. Eine Einführung

Christoph Jünke: Leo Koflers Philosophie der Praxis. Eine Einführung, Laika-Verlag, Hamburg 2015, 232 S., ISBN: 978-3944233338

erschienen in: Arbeit Bewegung Geschichte. Zeitschrift für historische Studien 2016/III

Auszug:

Der Kofler-Biograf und Vorsitzende der Leo-Kofler-Gesellschaft, Christoph Jünke, legt eine Einführung in Leben und Werk des österreichischen Philosophen in Form von acht eigenen Aufsätzen vor, die zum Teil schon andernorts erschienen sind. Die Texte ergänzen sich und fügen wie ein Mosaik die zentralen Bausteine des Koflerschen Denkens zusammen.