Rezension von: K. Olectiv: „Die letzten Tage von“ und „Werner Scholem. Eine politische Biografie“

K. Olectiv: Die letzten Tage von …: Recherchen zum kollektiven Fortsetzungsroman in der „Roten Fahne“ von Emanuel Bruck und Jürgen Kuczynski. Hrsg. Von Gaston Isoz und Thomas Möbius. Edition disadorno, Berlin 2015, 208 S., ISBN 978-3-94195-905-7
Ralf Hoffrogge: Werner Scholem. Eine politische Biografie (1895–1940), UVK Verlagsgesellschaft, Konstanz und München 2014, 495 S., ISBN 978-3-86764-505-8

Utopieforscher ohne Utopie

Rezension des Sammelbandes „Auf Utopias Spuren: Utopie und Utopieforschung.“
Von Hermann Klenner, in: neues deutschland vom 14.07.2017 

Alex Amberger und Kollegen haben sich auf die Spur von Thomas Morus und dessen Eleven begeben
Gewidmet ist der Band dem im Gefolge der Wende zum Universitätsprofessor nach Halle an der Saale berufenen und dort bis zur Emeritierung lehrenden Richard Saage.